< Zurück   INHALT   Weiter >

5.2 Datenaufbereitung – Berechnung der Financial Covenants

Basierend auf den Erkenntnissen aus dem Kapitel 0 Covenants werden im Folgenden die Financial Covenants der fünf Unternehmen berechnet, ohne die Veränderungen durch IFRS 11 zu beachten. Für die detaillierten Formeln zur Berechnung der Covenants sei hierbei ebenfalls auf Kapitel 4 verwiesen, in welchem diese dargestellt wurden. Die Zahlen für die Berechnung wurden den jeweiligen Geschäftsberichten für das Jahr 2011 entnommen.

5.2.1 EBITDA Interest Cover Ratio

Als Basis für die Berechnung der EBITDA Interest Cover Ratio diente das EBIT der Unternehmen, welches erhöht wurde um die Abschreibungen des Geschäftsjahres für immaterielles sowie materielles Vermögen. Der Zinsaufwand entspricht dem jeweiligen in der GuV dargestellten Zinsaufwand.

Tabelle 20: EBITDAIC

Werte in MIO Euro

5.2.2 EBIT Interest Cover Ratio

Die EBIT Interest Cover Ratio wird gleich wie die EBITDA Interest Cover Ratio berechnet. Als Ergebnisgröße wird jedoch das jeweilige EBIT herangezogen, welches im Geschäftsbericht ausgewiesen ist.

Name

BASF

Bayer Deutsche

Post

Heidelberg

Cement Volkswagen

EBIT

8.586,00

4.149,00 2.436,00

1.473,60 11.271,00

Zinsaufwand

763,00

726,00 660,00

636,50 1.129,00

EBIT Interest Cover Ratio

11,25

5,71 3,69

2,32 9,98

Tabelle 21: EBITIC

Werte in MIO Euro

5.2.3 Working Capital (in %)

Für die Berechnung des Working Capital wurden alle kurzfristigen Vermögenswerte und kurzfristigen Verbindlichkeiten heranzogen.

Name BASF Bayer Deutsche Post Heidelberg Volkswagen

kfr. Vermögen

27.088,00 20.068,00

17.183,00

5.625,40

105.640,00

kfr. Verbindlichkeiten

16.477,00 13.390,00

18.622,00

4.668,50

101.057,00

Working Capital

164,40% 149,87%

92,27%

120,50%

104,54%

Tabelle 22: Working Capital in %

Werte in MIO Euro

5.2.4 Leverage Ratio

Für die Berechnung des Net Debt wurden alle Verbindlichkeiten der Unternehmen exkl. Rückstellung herangezogen.

Name BASF Bayer Deutsche Post Heidelberg Volkswagen

lfr. Verbindlichkeiten

10.161,00 10.585,00

1.713,00

7.770,90

51.382,00

kfr. Verbindlichkeiten

16.477,00 13.390,00

18.622,00

4.668,50

101.057,00

liquide Mittel

2.048,00 1.770,00

3.123,00

1.869,80

18.291,00

Net Debt

24.590,00 22.205,00

17.212,00

10.569,60

134.148,00

EBITDA

11.993,00 6.955,00

3.661,00

2.320,70

18.994,00

Leverage Ratio

2,05 3,19

4,70

4,55

7,06

Tabelle 23: Leverage Ratio

Werte in MIO Euro

5.2.5 Verschuldungskoeffizient

Für die Berechnung des Schuldenkoeffizienten wurde das bilanzielle Eigenkapital sowie das gesamte bilanzielle Fremdkapital herangezogen. Eine Korrektur um etwaige Zurechnungs- und Abzugsposten erfolgte nicht.

Name BASF Bayer

Deutsche Heidelberg Post Cement V

olkswagen

Fremdkapital

35.790,00 33.494,00

27.209,00

15.451,70

190.273,00

Eigenkapital

25.385,00 19.271,00

11.199,00

13.568,60

63.354,00

Verschuldungskoeffizient

1,41 1,74

2,43

1,14

3,00

Tabelle 24: Verschuldungskoeffizient

Werte in MIO Euro

5.2.6 Eigenkapitalquote

Für die Berechnung der Eigenkapitalquote wurde das bilanzielle Eigenkapital sowie das gesamte bilanzielle Fremdkapital herangezogen. Eine Korrektur um etwaige Zurechnungs- und Abzugsposten erfolgte nicht.

Name BASF Bayer Deutsche Post Heidelberg Volkswagen

Gesamtkapital

61.175,00 52.765,00

38.408,00

29.020,30

253.626,00

Eigenkapital

25.385,00 19.271,00

11.199,00

13.568,60

63.354,00

Eigenkapitalquote

41% 37%

29%

47%

25%

Tabelle 25: Eigenkapitalquote

Werte in MIO Euro

 
< Zurück   INHALT   Weiter >