Menü
Start
Anmelden / Registrieren
Suche
 
Start arrow Erziehungswissenschaft & Sprachen arrow Bildung in transnationalen Räumen
Weiter >
Bildung in transnationalen Räumen - Almut Küppers


Jahr 2016



Mapping Out the Transnational Educational Space Between Germany and Turkey1 Approaching a Popular Buzzword: What's Behind "Transnational"?2 Actors in the German-Turkish Transnational Space3 Potentials of the Transnational Educational Space Between Germany and Turkey3.1 Transnational Education “from above”3.2 Transnational Education “from below”3.3 The Multilingual Paradigm and How it Challenges Monolingual Ideologies3.4 Language Learning as Intercultural Experience4 About this AnthologyReferencesTranslanguaging im transnationalen Raum Deutschland-Türkei1 Methodisches Vorgehen2 Deukisch: Codeswitching, Codemixing oder Translanguaging?3 Abwertungsmechanismen gegenüber deutsch-türkischen Sprechpraktiken in Deutschland3.1 Monolingualität als Norm3.2 Reinheitsgebote von Sprache4 Transnationale Räume5 Translanguaging in transnationalen Räumen5.1 Translanguaging als Marker von Gruppenzugehörigkeit5.2 Translanguaging als Ware?6 SchlussbemerkungLiteraturSprache als kulturelles und symbolisches Kapital in transnationalen1 Kontextualisierung: Rückund Abwanderer in deutschen Firmen in der Türkei2 Sprache als kulturelles und symbolisches Kapital2.1 Sprache als kulturelles Kapital2.2 Sprache als symbolisches Kapital3 Sprache zwischen transnationalen Ökonomien und nationalen Diskursen4 FazitLiteraturMultilingualism and School Development in Transnational Educational Spaces. Insights from an Intervention Study at German Elementary Schools1 Transnational Educational Spaces1.1 Transnational Social Spaces1.2 Transnational Education1.3 Transnational Educational Spaces1.4 Challenges for Schools2 Multilingualism and School Development2.1 Migration-Related Multilingualism in Schools2.2 School Development2.3 Theoretical Framework2.4 Research Questions and Goals of the Project2.5 Intervention in Primary Schools2.6 Scientific Analysis3 Outlook: Multilingualism as a Field of Action in School DevelopmentReferencesThe Differences Between Policy and Practice of Multilingualism in the European Context1 European Policies on Multilingualism and Plurilingualism2 Design of the Investigation2.1 Language Domains Addressed in the Survey2.2 Research Methodology3 Results for the Four Domains3.1 Languages in Official Documents and Databases3.2 Recognition of Multilingualism/Plurilingualism in Education3.3 National Language Support in Pre-Primary Education3.4 Overall Measures Promoting Linguistic Diversity in Education3.5 Transnationalism4 Discussion and ConclusionsReferencesEducational Strategies of Turkish Migrants from Germany: The Quest for Cultural Capital in Turkey1 German-Turkish Return Migration2 Education, Transnationalism and Return Migration3 Parents' Educational Expectations4 Children's Educational Experiences5 ConclusionReferencesPromoting Critical Thinking in Education: The View from an Education Think-and-do-Tank in Turkey1 Institutional Profile2 Transnational Potential3 Open SectionLiteratureGlobal and Cosmopolitan Citizenship: Tensions and Dilemmas in Rethinking Citizenship Education in Turkey1 Globalization, Global Citizenship Education and Cosmopolitan Citizenship2 The Turkish Context3 Turkish Identity as a Matter of Security4 The Representation of Globalization and Transnational Networks in Textbooks5 ConclusionReferencesCo-creating Transnational Spaces for Multilingual Practices in Turkey's State-run Monolingual Educational System: Sabiha Necipoğlu School Ethnography1 Institutional Discourses2 Treatment of Multilingual Pupils to Institutional Discourses3 Concluding Remarks3.1 Where Do We Go from Here?ReferencesInterkulturelle Öffnung durch Mehrsprachigkeit: Die Albert-Schweitzer-Grundschule in Hannover-Linden1 Das bilinguale Türkischangebot2 Erfahrungswerte3 HerausforderungenDas Potenzial von Migrantensprachen für die Entwicklung transnationaler Bildungskonzepte am Beispiel Türkisch als Fremdsprache1 Die Studie„Exploring multilingual landscapes“2 Transnationale Bildungsinitiative„von unten“: Kontext Superdiversity2.1 Mehrsprachigkeit in Hannover2.2 Vielfalt in Linden2.3 Eine„Türkenschule“ in einer mehrsprachigen Nachbarschaft3 Die Akteure im Schulentwicklungsprozess, ihre Motive und die Veränderungsprozesse3.1 Die neue Schulleiterin und das bilinguale deutsch-türkische Programm3.2 Strukturelle Veränderungen für mehr Bildungsgerechtigkeit3.3 Identitätsaushandlungen im Unterricht3.4 Identitätserfahrungen im Türkischunterricht3.4.1 Türkisch sprechende Kinder im Türkischunterricht3.4.2 Deutsch sprechende Kinder im Türkischunterricht3.5 Eltern als lokale„change agents“4 Kinder der Mehrheitsgesellschaft als Botschafter der türkischen Sprache5 Ausblick und HerausforderungenLiteraturTürkischunterricht im deutschen Schulsystem: Bestandsaufnahme und Perspektiven1 Einleitung2 Bericht über den Türkischunterricht in Deutschland2.1 Zusammenfassung der Kategorien2.1.1 Exklusiver Türkischunterricht2.1.2 Inklusiver Türkischunterricht2.2 Lehrund Prüfungsmaterialien2.3 Teilnehmerzahlen2.4 Wer unterrichtet Türkisch? Die Personalsituation in Deutschland3 Argumente für Türkisch an deutschen Schulen4 Herausforderungen für den türkischen Herkunftssprachenunterricht5 Schlussfolgerungen und Diskussion6 AusblickLiteraturDeutsch-türkische Transnationalisierung: Praxisbeispiele von Schulen in freier Trägerschaft in Deutschland1 Die Entwicklung der Bildungsvereine und Gründung von Schulen2 Der Beitrag der Schulen zum deutschen Bildungswesen3 Der Faktor Transnationalität in Bezug auf die Hizmet-Bewegung4 FazitLiteraturDer Beitrag des Fremdsprachenunterrichts der Anadolu-Schulen und der deutschen Schulen in der Türkei zur deutschtürkischen Transnationalisierung1 Deutschunterricht an den Anadolu-Schulen2 Englischunterricht an den Anadolu-Schulen3 Der TaF-Unterricht an Deutschen Schulen in der TürkeiLiteraturWebseitenGrenzen überschreiten durch Sprachen: Interkulturelle Begegnungen an deutschsprachigen Schulen in der TürkeiLiteraturTürkisch-deutsche Beziehungen im Hochschulwesen am Beispiel der Germanistikabteilung der1 Zur Entstehung der deutsch-türkischen Hochschulbeziehungen1.1 Phase 1: 1915–19181.2 Phase 2: 1933–19451.3 Phase 3 (1946–1980)2 Vom deutsch-türkischen Wissenschaftstransfer zu transnationalen Wissenschaftsund Bildungsräumen2.1 Phase 4: Von den 1980er bis zu den 2000er Jahren2.2 Phase 5: Entwicklungen von den 2000er Jahren bis heute3 FazitLiteraturInternationalisierung und Mehrsprachigkeit: Universitäten als interkulturelle und mehrsprachige Diskursräume1 Zum Internationalisierungsdiskurs im universitären Kontext2 Internationalität, kulturelle Vielfalt und Hybridität: Einige Beobachtungen am Beispiel der Universität Luxemburg3 Internationalisierung und Mehrsprachigkeit4 FazitLiteraturTransnationalization of Higher Education and the Model of Bahçeşehir University Campus in Berlin1 The Impact of Globalization on Student Mobility and Higher Education2 Models of Transnational Education: An Overview of the International Branch Campus3 Internationalizing Strategies of Bahçeşehir University4 A Unique Turkish-German Transnational Education Sphere: A Brief History of BAU Berlin Campus5 Goals and Outcomes of BAU Berlin Campus6 ConclusionReferencesDie Türkisch-Deutsche Universität in Istanbul1 Profil2 Sprache, Lehre und Forschung3 Transnationales Potenzial4 Herausforderungen und PerspektivenDas transnationale Hochschulwesen im deutsch-türkischen Kontext: Eine deutsche Perspektive1 Transnationale Bildung2 Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und transnationale Hochschulprojekte3 Die Hochschulentwicklung in der Türkei4 TendenzLiteratur
 
Fehler gefunden? Bitte markieren Sie das Wort und drücken Sie die Umschalttaste + Eingabetaste  
Weiter >
 
Fachgebiet
Betriebswirtschaft & Management
Erziehungswissenschaft & Sprachen
Geographie
Informatik
Kultur
Lebensmittelwissenschaft & Ernährung
Marketing
Maschinenbau
Medien und Kommunikationswissenschaft
Medizin
Ökonomik
Pädagogik
Philosophie
Politikwissenschaft
Psychologie
Rechtswissenschaft
Sozialwissenschaften
Statistik
Finanzen
Umweltwissenschaften