Korruption als wirtschaftliche Handlung

Jahr 2014

INHALT

Einleitung: Korruption als wirtschaftliche Handlung Begründung der Problemstellung Struktur und Inhalte Methodik und Ziele der Arbeit Definition zentraler Begriffe im Themenfeld Korruption Korruption Definition Gefälligkeiten in der Korruption Erscheinungsformen und der Korruption – Definition von Amtsträgern und Behörden Statistik und Dunkelfeld Forschungsstand Theorien zur Erklärung von Korruption Zusammenfassung Der öffentliche Auftrag Was ist ein öffentlicher Auftrag? Rechtsgrundlagen im öffentlichen Auftragswesen Korruption im Vergabewesen Zusammenfassung Ziele und Absichten von Unternehmen, öffentlichen Körperschaften und Akteuren im Hinblick auf den öffentlichen Auftrag Zielsetzungen von Unternehmen bei der Erlangung eines öffentlichen Auftrags durch Korruption Kostenreduzierung ond Schaflung von Rentabilitiit Rentabilität durch Scheinpositionen Sicherung der Marktposition Kompensation von Wettbewerbsdefiziten Zusammenfassung Öffentliche Körperschaften – Ziele und Problemstellungen im Umfeld des Auftragsvergabewesens Ziele der öffentlichen Verwaltung Zusammenfassung Einzelakteure und ihre Ziele in der Korruption Personen der Privatwirtschaft Innentäter der öffentlichen Verwaltung Zusammenfassung Hypothesen: Ziele der Korruption Risiken und Auswirkungen von Korruptionshandlungen Risiken und Auswirkungen für Unternehmen Strafrechtliche Folgen Zivilrechtliche Konsequenzen Reputationsverlust Minderung des Börsenwerts Folgen für Management, Geschäftsbeziehungen und Aufträge Auswirkungen auf das Unternehmenswachstum und die Wettbewerbsfähigkeit Zusammenfassung Gefahren und Konsequenzen für Körperschaften des öffentlichen Sektors Materielle Schäden Auswirkungen auf öffentliche Leistungen und der Infrastruktur Immaterielle Schäden Zusammenfassung Handelnde Akteure und Beteiligte: Risiken und Auswirkungen für Einzelpersonen Privatpersonen der Wirtschaft Korruptionsstraftäter der öffentlichen Verwaltung Zusammenfassung Hypothesen: Auswirkungen der Korruption Durchführung einer empirischen Erhebung über Ziele und Auswirkungen von Korruption Methodik und Vorgehensweise in der Erhebung Befragung von Experten und Expertinnen durch Interviews Befragung von Mitarbeitern einer Unternehmensberatungs- und Wirtschaftsprüfgesellschaft zu Zielen und Auswirkungen der Korruption Vorstellung und Diskussion der Befragungsergebnisse Ergebnisse der Experteninterviews Resultate der Mitarbeiterbefragung Prüfung der Hypothesen und Diskussion der Resultate Vergleich der Hypothesen mit den gewonnen Erkenntnissen aus Interviews und Befragung Diskussion der Resultate Leitlinien zur Reduktion der Effektivität von Korruption im öffentlichen Sektor Schlussbetrachtung
 
Weiter >