< Zurück   INHALT   Weiter >

Literatur

Aust, A./Holst, H. (2006): Von der Ignoranz zur Organisierung? Gewerkschaftliche Strategien im Umgang mit atypisch Beschäftigten. In: Industrielle Beziehungen 13 (4), S. 291-313

BA (2014): Der Arbeitsmarkt in Deutschland. Zeitarbeit – Aktuelle Entwicklungen (Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsmarktberichterstattung), Nürnberg

Berger, P. L./Luckmann, T. (1994 [1966]): Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Eine Theorie der Wissenssoziologie. Frankfurt/M.

Bonin, H./Zierahn, U. (2012): Machbarkeitsstudie zur Erfassung der Verbreitung und Problemlagen der Nutzung von Werkverträgen. Berlin: ZEW

Bosch, G./Philips, P. (Hrsg.) (2003): Building Chaos: An International Comparison of Deregulation in the Construction Industry, London: Routledge

Boxenbaum, E./Jonsson, S. (2008): Isomorphism, Diffusion and Decoupling, in: Greenwood, R./Oliver, C./Sahlin, K./Suddaby, R. (Hrsg.): Organisational Institutionalism, Los Angeles, London, New Delhi, Singapore: Sage, S. 78-98

Brinkmann, U./Dörre, K./Röbenack, S. (2006): Prekäre Arbeit. Ursachen, Ausmaß, soziale Folgen und subjektive Verarbeitungsformen unsicherer Beschäftigungsverhältnisse, Bonn

Brinkmann, U./Nachtwey, O. (2014): Prekäre Demokratie? Zu den Auswirkungen atypischer Beschäftigung auf die betriebliche Mitbestimmung, in: Industrielle Beziehungen 21 (1), S. 78-98

Brors, C./Schüren, P. (2014): Vorschläge für eine gesetzliche Regelung zur Eindämmung von Missbräuchen beim Fremdpersonaleinsatz und zur Umsetzung der Leiharbeitsrichtlinie. Arbeitsrechtliches Gutachten um Auftrag des MAIS NRW., o.O.

Deiß, M./Döhl, V. (Hrsg.) (1992): Vernetzte Produktion. Automobilzulieferer zwischen Kontrolle und Autonomie., Frankfurt, M./New York: Campus

DiMaggio, P. J./Powell, W. W. (1983): The Iron Cage Revisited: Institutional isomorphism and collective rationality in organizational fields, in: American Sociological Review 48 (4), S. 147-160

Dörre, K. (2009): Die neue Landnahme. Dynamiken und Grenzen des Finanzmarktkapitalismus, in: Dörre, K./Lessenich, S./Rosa, H. (Hrsg.): Soziologie, Kapitalismus, Kritik. Eine Debatte, Frankfurt: Suhrkamp, S. 21-86

Dütsch, M. (2011): Wie prekär ist Zeitarbeit? Eine Analyse mit dem Matching-Ansatz, in: Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung 43), S. 299-318

Edelman, L. B. (1992): Legal ambiguity and symbolic structures: organizational mediation and Civil Law Rights., in: American Journal of Sociology Vol. 97, No.6., S. 1531-1576.

Faust, M./Bahnmüller, R./Fisecker, C. (2011): Das kapitalmarktorientierte Unternehmen. Externe Erwartungen, Unternehmenspolitik, Personalwesen und Mitbestimmung., Berlin: edition sigma

Friedland, R./Alford, R. R. (1991): Bringing Society Back, in: Symbols, Practices, and Institutional Contradictions. , in: Powell, W. W./Dimaggio, P. J. (Hrsg.): The New Institutionalism in Organizational Analysis Chicago: University of Chicago Press, S. 232-266

Giddens, A. (1984): The Constitution of Society. Outline of the Theory of Structuration, Cambridge

Greenwood, R./Raynard, M./Kodeih, F./Micelotta, E./Lounsbury, M. (2011): Institutional Complexity and Organizational Responses, in: The Academy of Management Annals 5 (1), S. 317-371

Hasse, R./Krücken, G. (1999): Neo-Institutionalismus, Bielefeld: transcript

Hertwig, M. (2012): Institutional effects in the adoption of e-business. Evidence from the German automotive supplier industry, in: Information and Organization 22 (4), S. 252-272

Hertwig, M./Kirsch, J. (2013): Betriebsübergreifender Personaleinsatz: Arbeitgeberzusammenschlüsse und tarifvertragliche Arbeitnehmerüberlassung., in: WSI Mitteilungen 66 (2), S. 106-116

Hertwig, M./Kirsch, J. (2014): Kooperative Personalwirtschaft. Arbeitgeberzusammenschlüsse und tarifvertragliche Arbeitnehmerüberlassung als Modelle vernetzter Arbeitskräftenutzung in privatwirtschaftlichen Unternehmen. (Abschlussbericht des BMBF-Verbundprojektes „Flexible Personaleinsatzstrategien durch zwischenbetriebliche Kooperationen, FlexStrat“; wiss. Teilprojekt), Duisburg

Hertwig, M./Kirsch, J./Wirth, C. (2015): Onsite-Werkverträge in Deutschland. Verbreitung und Effekte. (Manuskript), Duisburg, Darmstadt

Hirsch-Kreinsen, H. (2002): Unternehmensnetzwerke – revisited, in: Zeitschrift für Soziologie 31 (2), S. 106-124

IG Metall (1992): „Moderner Sklavenhandel“. Fremdfirmeneinsatz durch Leiharbeit und Werkverträge. Eine Handlungsanleitung für betroffene Betriebsräte und ArbeitnehmerInnen., Frankfurt/M.

Iwanowski, C. (2013): Dossier Werkverträge. IG Metall NRW., Düsseldorf

Jahn, E. J. (2011): Entlohnung in der Zeitarbeit: Auch auf die Mischung kommt es an., in: IAB-Forum 1), S. 40-49

Kädtler, J. (2010): Finanzmärkte und Finanzialisierung, in: Böhle, F./Voß, G./Wächter, H. (Hrsg.): Handbuch Arbeitssoziologie, Wiesbaden, S. 619-642

Keller, B./Seifert, H. (2013): Atypische Beschäftigung zwischen Prekarität und Normalität Entwicklung, Strukturen und Bestimmungsgründe im Überblick, Berlin: Sigma

Klemm, M./Sandig, C./Schubert, J. (2008): Intensivnutzung von Leiharbeit in der BRD: Fallstudien zu Motivlagen und Folgen der Intensivnutzung der Arbeitnehmerüberlassung in Betrieben des verarbeitenden Gewerbes (mit Schwerpunkt Metall- und Elektroindustrie). Erlangen

Koch, A. (2012): Werkverträge in der Arbeitswelt, Frankfurt/M.: OBS

Köhler, H.-D. (1999): Auf dem Weg zum Netzwerkunternehmen? Anmerkungen zu einem problematischen Konzept am Beispiel der deutschen Automobilkonzerne, in: Industrielle Beziehungen 6 (1), S. 36-51

Lawrence, T. B. (2008): Power, Institutions and Organizations., in: Greenwood, R./Oliver, C./Sahlin, K./Suddaby, R. (Hrsg.): Organisational Institutionalism, Los Angeles, London, New Delhi, Singapore: Sage, S. 170-197

Meyer, J. W./Rowan, B. (1977): Institutionalized organizations: Formal structures and myth and ceremony, in: American Journal of Sociology 83 (2), S. 340-363

Nienhüser, W./Baumhus, W. (2002): „Fremd im Betrieb“: Der Einsatz von Fremdfirmenpersonal als Arbeitskräftestrategie., in: Martin, A./Nienhüser, W. (Hrsg.): Neue Formen der Beschäftigung neue Personalpolitik?, München und Mering: Hampp, S. 61-120

Oliver, C. (1991): Strategic Responses to Institutional Processes, in: Academy of Management Review 16 (1), S. 145-179

Ortmann, G. (1995): Formen der Produktion, Opladen

Pache, A.-C./Santos, F. (2010): When Worlds Collide: The Internal Dynamics of Organizational Responses to Conflicting INstitutional Demands, in: Academy of Management Review 35 (3), S. 455–476

Pfeffer, J./Salancik, G. R. (1978): The external control of organizations, New York: Stanford University Press

Promberger, M. (2012): Topographie der Leiharbeit. Flexibilität und Prekarität einer atypischen Beschäftigungsform., Berlin: edition sigma

Rook, L. (2006): An Economic Psychological Approach to Herd Behavior, in: Journal of Economic Issues 40 (1), S. 75-95

Sahlin-Andersson, K. (1996): Imitating by editing success. The construction of organizational fields and identities., in: Czarniawska, B./Sevón, G. (Hrsg.): Translating organizational change, Berlin: De Gruyter, S. 69-92

Schwitzer, H./Schumann, D. (2013): Tarifverträge über Branchenzuschläge – eine erste Zwischenbilanz. In: WSI-Mitteilungen 66 (4), S. 297-300

Scott, W. R. (1987): The Adolescence of Institutional Theory, in: Administrative Science Quarterly 32), S. 493-511

Seifert, H./Brehmer, W. (2008): Leiharbeit: Funktionswandel einer flexiblen Beschäftigungsform, in: WSI-Mitteilungen (6), S. 335-341

Sewell, W. H. (1992): A theory of structure: Duality, Agency, and Transformation, in: American Journal of Sociology 98 (1), S. 1-29

Siebenhüter, S. (2014): Der Betrieb als Projekthaus Wie Werkverträge die Arbeitswelt verändern, in: WSI-Mitteilungen (4), S. 306-310

Simon, H. A. (1957): Models of Man, New York: Wiley

Sydow, J. (1992): Strategische Netzwerke. Evolution und Organisation, Wiesbaden: Gabler

Uzzi, B. (1997): Social structure and competition in interfirm networks: the paradox of embeddedness: , in: Administrative Science Quarterly 42 (1), S. 35-67

Walgenbach, P./Meyer, R. (2007): Neoinstitutionalistische Organisationstheorie, Stuttgart: Kohlhammer

Wassermann, W./Rudolph, W. (2007): Leiharbeit als Gegenstand betrieblicher Mitbestimmung. Anforderungen und Arbeitsressourcen von Betriebsräten in Betrieben mit hohem Leiharbeitnehmeranteil, Düsseldorf

Williamson, O. E. (1990): Die ökonomischen Institutionen des Kapitalismus – Unternehmen, Märkte, Kooperation, Tübingen

 
< Zurück   INHALT   Weiter >