< Zurück   INHALT   Weiter >

Literatur

Brosius, H.-B. & Esser,F. (1995). Eskalation durch Berichterstattung. Massenmedien und Fremdenfeindliche Gewalt. Opladen: Westdeutscher Verlag.

Esser, F., Scheufele, B. & Brosius, H.-B. (Hrsg.). (2002). Fremdenfeindlichkeit als Medienthema und Medienwirkung. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften.

Kleinen-v. Königslöw, K, Scheufele, B. & Esser, F. (2002). Eskalationsprozesse 2000. Gewaltund Berichterstattungswellen als Resonanzeffekte von ‚Düsseldorf' und ‚Sebnitz'. In Esser, F., Scheufele, B. & Brosius, H.-B. (Hrsg.), Fremdenfeindlichkeit als Medienthema und Medienwirkung. Deutschland im Internationalen Scheinwerferlicht (S. 95-142). Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften.

Lakoff, G. (1987). Women, Fire, and Dangerous Things: What Categories Reveal About the Mind. Chicago: University of Chicago Press.

Luhmann, N. (1996). Die Realität der Massenmedien. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften.

Müller, F., Sommer, M. & Thiel, F. (2010). Funktionen der Sprache in rechtsextremen Medien – Eine Zusammenfassung. In Schuppener, G. (Hrsg.), Sprache des Rechtsextremismus. Spezifika der Sprache, rechtsextremistischer Publikationen und rechter Musik (S. 193-198). Leipzig: Hamouda.

Öffentliche Mitteilung vom 21.08.2007, polizeilicher Staatsschutz. Pressemittelung vom 22. 08.2007, Staatsanwaltschaft Leipzig.

Sächsischer Landtag, Dezember 12, 2007: Drucksache 4/9692. 94. Sitzung, Tagesordnungspunkt 9 „Schlägerei beim Mügelner Altstadtfest am 18./19. August 2007“,S. 7829-7843.

Sächsisches Staatsministerium des Innern, Albrecht Buttolo, im Namen und im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung, November 6, 2007: Drucksache: 4/9692. Antwort auf die Große Anfrage der NPD.

Staatsanwaltschaft Leipzig, Ermittlungsakten, 8 Bände Akten zu Az.: 608 Js 43641/07. Schellenberg, B. (2015). Autoritarismus, Rassismus, Rechtsextremismus. Ein Fallbeispiel.

In O. Decker, J. Kiess & E. Brähler (Hrsg.), Rechtsextremismus der Mitte und sekundärer Autoritarismus (S. 153-170). Gießen: Psychosozial-Verlag.

Schellenberg, B. (2014a). Die Rechtsextremismus-Debatte. Charakteristika, Kon.ftikte und ihre Folgen, Edition Rechtsextremismus. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften. Schellenberg, B. (2014b). Mügeln. Die Entwicklung rassistischer Hegemonien und die Ausbreitung der Neonazis. Hrsg. von: Weiterdenken – Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen. Reihe Demokratie. Dresden. https://boell.de/sites/default/files/muegeln_download.pdf (10.01.2015).

Medien (fettgedruckte vollständig erfasst)

Berliner Kurier, Berliner Zeitung, Deutschlandradio Kultur, dpa (Deutsche Presse Argentur), epd (Evangelischer Pressedienst), Focus und focus-online, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und faz-online, Frankfurter Rundschau (FR), Lausitzer Rundschau, Mannheimer Morgen, Märkische Oderzeitung, Mitteldeutsche Zeitung (MZ), Münchener Abendzeitung, Nordkurier, netz-gegen-nazis, Npd-blog.info, n-tv, Ostsee-Zeitung, Reuters, Rheinische Post, Rhein-Neckar Zeitung, Sächsische Zeitung (SäZ), Spiegel und spiegelonline, Stern und stern-online, Süddeutsche Zeitung (SZ) und sueddeutsche-online, Der Tagesspiegel (Tsp.) und tagesspiegel-online, tagesschau, Tageszeitung (TAZ), Die Welt und welt-online, Westfalen-Blatt, Die Zeit und zeit-online

Rechtsradikale Medien (fettgedruckte vollständig erfasst)

Altermedia, Junge Freiheit (JF), Politically Incorrect (pi), Sachsen Stimme

 
< Zurück   INHALT   Weiter >