Menü
Start
Anmelden / Registrieren
Suche
 
Start arrow Pädagogik arrow Was ist Unterricht?
Weiter >
Was ist Unterricht? - Thomas Geier


Jahr 2016



Einleitung1 Zu Anlass und Erkenntnisinteresse2 Zur Konzeption der vorausgegangenen Arbeitstagung3 Zur Auswahl der Teilnehmenden und Beitragenden4 Zu Anspruch und Kontext der PublikationLiteraturProtokolleI Analysen„Nationalsozialismus/Swing Kids“Ist as Unterricht? – Was ist hier Unterricht?1 Was verspricht und verlangt der Titel der Tagung? – Eine methodologische Vorbemerkung2 Was ist der Fall?3 Unterrichten und Film-Schauen4 Unterrichten mit dem Film5 Die Pädagogik der Stunde6 FazitLiteraturNeben dem Unterrichtstranskript genutzte Protokolle:„Was ist (Schul)unterricht?“ Die systemtheoretische Analyse einer Ordnung des Pädagogischen1 Vorbemerkung2 Eine systemtheoretische Heuristik für die Erforschung schulunterrichtlicher Kommunikation3 Die Etablierung der unterrichtlichen Interaktionsordnung: Stützung, Vertrauen und Führung als Formen des Pädagogischen4 Die Bestimmung unterrichtlicher Aneignung I: Hilfe, Nachfragen, Herausfordern und Einüben der‚ richtigen' Deutung als Formen des Pädagogischen5 Die Bestimmung unterrichtlicher Aneignung II: Die Anwendung der ‚richtigen' Deutung und die Entschärfung von Inkonsistenzen zum Zwecke der Fortsetzbarkeit des Unterrichts6 Die Ordnung des Schulunterrichts und die Vielfalt pädagogischer FormenLiteratur„Was ist Unterricht?“ –Die Perspektive der EthnomethodologieEinführung1 Der Unterrichtsrahmen2 Die Lerngruppe3 Die lokale Geschichte4 Interpunktion5 Notizen6 Ermahnungen7 Tipps8 ZeitSchlussLiteraturProtokolle:„Ihr habt eigentlich gesehen ...“ – Von der Zeugenschaft zum VerstehenAdressierungen des Subjekts und die ‚Sache' im eschichtsunterricht1 Rekonstruktion von Unterricht als Rekonstruktion von Adressierungsakten2 Vermittlung einer „Sache“ als Schaffung von Zeugenschaft3 Fazit: Zwischen Zeugenschaft und Verstehen: Konstitution der ,Sache' und des Subjekts im GeschichtsunterrichtLiteraturSehen und ErkennenZur Analyse eines der Konvention verhafteten Unterrichts1 Einleitung2 Zur Unterrichtstheorie2.1 Unterricht auf dem Hintergrund handlungstheoretischer Überlegungen3 Zum Verhältnis von theoretischen Überlegungen und Transkriptanalyse3.1 Die Analyse von Transkripten einer Schulstunde als kognitiver Prozess4 Der Inhalt des Unterrichts – Die Swing Kids in Hamburg (1939-1942)4.1 Swing Musik im Nationalsozialismus4.2 Der Film „Swing Kids“5 Was passiert in der Schulstunde? – Zur Analyse ausgewählter Aspekte des Transkripts5.1 Erste Einordnung der Schulstunde in den Verlauf der Unterrichtseinheit5.2 Zur Ankündigung des Vorgehens in der Schulstunde5.3 Inhaltsangabe und Besprechung der bisher gesehenen Sequenzen des Films5.4 Das Besprechen einer weiteren Filmsequenz5.5 Das Zeigen weiterer Filmsequenzen6 Wird Lernen ermöglicht? Eine erste Einschätzung7 Die Notizen der Schüler zu dem Film und ihre Aussagen in den Interviews7.1 Die Notizen der Schüler und deren EigenKommentierung im Verlauf des Interviews7.2 Die Sicht der Schüler auf die Schulstunde7.3 Schülervorstellungen zum Nationalsozialismus8 Zur Analyse eines der Konvention verhafteten Unterrichts9 ‚Was ist Unterricht?' – Zur Konstitution einer pädagogischen Form9.1 Zur Unterscheidung von ‚Schulstunden' und ‚Unterricht'9. 2 Unterrichtsplanung und Unterrichtsanalyse aufeinander bezogen erforschen9. 3 Theoretische EmpirieAnmerkungen:Materialien für die Analyse:LiteraturKein normaler Unterricht?Eine diskursanalytische Annäherung an fünf Schülerinterviews zu einem Geschichtsunterricht1 Material und Methode2 Analyse2.1 Unterricht konstituiert sich in der Differenz zum Film Schauen2.2 Unterricht konstituiert sich in Differenz zum Notenverzicht2.3 Unterricht konstituiert sich in Differenz zur didaktischen Instruktion2.4 Unterricht konstituiert sich in der Differenz zum Stoff3 AusblickeLiteraturProtokolleII KommentareWhat is 'teaching'? Perspectives from international research in science education1 Foreword2 The name of the game3 Playing the game4 Final scoreReferencesWas ist Unterricht? – Ein TagungsrückblickLiteraturIII AusblickKein gemeinsamer NennerSystematisierender Vergleich der Antworten auf die Frage, was Unterricht ist1 Unterschiedliche Fassungen der Frage, was Unterricht ist, und entsprechend unterschiedliche Antworten auf diese2 Gemeinsamkeiten und Differenzlinien der versammelten Ansätze3 Kritik der Ansätze und ihrer ErträgeLiteraturAngaben zu den Autorinnen und Autoren
 
Fehler gefunden? Bitte markieren Sie das Wort und drücken Sie die Umschalttaste + Eingabetaste  
Weiter >
 
Fachgebiet
Betriebswirtschaft & Management
Erziehungswissenschaft & Sprachen
Geographie
Informatik
Kultur
Lebensmittelwissenschaft & Ernährung
Marketing
Maschinenbau
Medien und Kommunikationswissenschaft
Medizin
Ökonomik
Pädagogik
Philosophie
Politikwissenschaft
Psychologie
Rechtswissenschaft
Sozialwissenschaften
Statistik
Finanzen
Umweltwissenschaften